Wir sind JETZT in der Zukunft – handeln wir dementsprechend!

Wir sind JETZT in der Zukunft …

… handeln wir dementsprechend!

 

Auch wenn Autos (noch) nicht fliegen können!

Wenn Sie an den amerikanischen Comic Strip aus den 60er „The Jetsons“ zurückerinnern, dann werden Sie feststellen, dass wir noch lange nicht „in der Zukunft” leben.

Jedenfalls nicht DIE Zukunft, welche sich die Bürger in den 60er-Jahren vorgestellt hatten.

Fliegende Autos, Reisen im All zu unseren Nachbarplaneten, Teleportation

Das ist nach wie vor NICHT Teil unserer alltäglichen Welt.

 

Was wir in der sogenannten „Zukunft“ erleben

  • Sekundenschnelle und günstige Kommunikation rund um den Planeten
  • Weltweiten Zugang zu Wissen (Internet)
  • Weltweite Vernetzung (Gemeinschaft)
  • Videotelefonie
  • Erschwingliche und fast unendliche Speicherkapazität (Cloud Dienste)
  • Preiswerte und schnelle Rechenleistungen (Cloud Dienste)
  • Unterhaltung für jeden Geschmack zu jeder Zeit (Entertainment)
  • Hardware wie Laptops, Smartphone und digitale Uhren, die uns das tägliche (Arbeits-)Leben erleichtern.

 

Wir befinden uns JETZT in der Zukunft

Klar, es wird in Zukunft noch mehr automatisiert und noch mehr von Robotern erledigt – hoffentlich bald auch die Reinigung meiner Wohnung. Aber in puncto Arbeitserleichterung haben wir in den vergangenen 50 Jahren einen massiven Fortschritt erlebt!

 

Handeln wir entsprechend

Die heutige Arbeitswelt steht am Anfang einer riesigen Erleichterung der Arbeitsumsetzung und damit Leistung pro Person.

Das Ziel sollte es jetzt sein, zu schauen, dass die Effizienz und Leistungssteigerung dem einzelnen Individuum zugutekommt. Womöglich mit einer 4-Tage-Woche?

Wir alle sollten von “der Zukunft”, also JETZT, profitieren!

 

#zukunft #arbeitswelt #wandel #newwork

Teilen

Hinterlasse Sie gerne einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. * Pflichtfelder

Zum Anfang